Blickpunkt Ernährungsberatung

Seit dem 13. Dezember 2014 gilt die neue Kennzeichnungspflicht für verpackte Lebensmittel in der EU. Um Verbrauchern eine bewusste Kaufentscheidung zu ermöglichen, müssen Hersteller seitdem eine Reihe von Vorgaben bei der Gestaltung ihrer Produktverpackungen einhalten. Leere Werbeversprechen sowie irreführende Produktbezeichnungen sind unzulässig. Soweit die Theorie.

Viele Verbraucher sind dennoch verunsichert. Oft fehlt ihnen beim Einkauf die Zeit, das Kleingedruckte auf der Rückseite der Verpackung zu lesen. Die auf der Vorderseite meist zu Werbezwecken gemachten Angaben und Abbildungen aber werden fehlinterpretiert oder falsch gedeutet. Nicht selten täuscht das von Marketing-Strategen mitentwickelte Produktdesign über die tatsächliche Beschaffenheit und die Zutaten des Produktes hinweg. Und seien wir ehrlich, der Blick in die Zutatenliste wirft unter Umständen auch bei Fachleuten die ein oder andere Frage auf - oder wissen Sie auf Anhieb, was sich hinter dem Komplexbildner E452 verbirgt?

Trotz umfassender Informationen ist es nicht immer leicht, im Supermarkt die richtige Wahl zu treffen oder die Qualität der Lebensmittel richtig zu bewerten. Das neue Miniposterpaket "Lebensmittelkompetenz" beinhaltet Wissenswertes zu den drei großen Themengebieten Kennzeichnung, Nährwerte und Inhaltsstoffe von Lebensmitteln. Neben allgemeinen Kennzeichnungsvorschriften erfahren Sie unter anderem, worauf Sie bei der Etikettenkunde achten sollten und wie Sie nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben richtig einordnen. Das Paket beinhaltet zudem anschauliche Übersichten zu verschiedenen Inhaltsstoffen unserer Lebensmittel, den wichtigsten Lebensmittel-Siegeln, den Nährwerten ausgewählter Fastfood-Gerichte oder den Zuckergehalten einzelner Produkte. Und mit den abschließenden fünf goldenen Regeln sind Sie für den nächsten Einkauf bestens gewappnet.

Das Miniposterpaket "Lebensmittelkompetenz" umfasst 15 interaktive und individualisierbare Miniposter im PDF-A4-Format und ist ab sofort im Medienshop zum Download erhältlich. Es eignet sich für Berater ebenso wie für ihre Patienten und Klienten, die für eine kritische Betrachtung der Lebensmittel sensibilisiert werden sollen. Mitglieder der FET erhalten das Paket wie immer kostenfrei zum Download über die Mitgliederdatenbank.


18.75 EUR
inkl. 7 % MwSt.
Details: ohne Werbung, Auflage 2016, A4-Format, PDF-Datei, Zip-Archiv
Enthält alle Miniposter zu den relevanten Themen verarbeiteter Lebensmittel inklusive Produktübersichten.

 


Bürozeiten:
Dienstag, Donnerstag: 10-13 Uhr und 15-18 Uhr
Besser erreichen Sie uns per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder via Chat.
 


 


 icon initiative transparente zivilgesellschaft